Skip to main content

Grillgemüse mit Schafskäse

AutorOlaf
SchwierigkeitAnfänger

Wir zeigen dir wie Du Grillgemüse mit Schafskäse Guss- und Grillpfanne zubereitest. Einfaches und leckeres Grill-Rezept auch für Vegetarier.

ShareTweetSaveShare
Schafskäse mit Grillgemüse
Ergibt:1 Portion
Vorbereitungszeit10 Min.Koch-/Grillzeit10 Min.Gesamtzeit20 Min.

Zu einem Grillabend gehört ein guter Salat oder eben etwas Grillgemüse, auch passend für Vegetarier.

 1 Zucchini
 200 gr. Champignons
 100 gr. Cherry-Tomaten
 2 Paprika
 1 Knoblauchzehe
 23 EL Schafskäse
 frischer Thymian
 italienische Kräuter oder etwas Pizzagewürz
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 Öl (am besten Olivenöl) zum Anbraten
1

Das Gemüse klein schneiden, die Knoblauchzehe fein hacken.

2

Das Öl in einer Guss-oder Grillpfanne erhitzen. Das Gemüse (ohne die Tomaten) in die Pfanne und ca. 5 Minuten rösten.

3

Dann die Tomaten zugeben und das Ganze würzen.
Noch 1-2 Minuten weiter anrösten und dann den Schafskäse zerbröseln und dazu geben, der Käse sollte leicht anschmelzen.

Zutaten

 1 Zucchini
 200 gr. Champignons
 100 gr. Cherry-Tomaten
 2 Paprika
 1 Knoblauchzehe
 23 EL Schafskäse
 frischer Thymian
 italienische Kräuter oder etwas Pizzagewürz
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 Öl (am besten Olivenöl) zum Anbraten

Zubereitung

1

Das Gemüse klein schneiden, die Knoblauchzehe fein hacken.

2

Das Öl in einer Guss-oder Grillpfanne erhitzen. Das Gemüse (ohne die Tomaten) in die Pfanne und ca. 5 Minuten rösten.

3

Dann die Tomaten zugeben und das Ganze würzen.
Noch 1-2 Minuten weiter anrösten und dann den Schafskäse zerbröseln und dazu geben, der Käse sollte leicht anschmelzen.

Grillgemüse mit Schafskäse


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *