Skip to main content

Wenn Du einen Weber Grill besitzt und ihn optimal zu nutzen weißt, kannst Du Dich schon glücklich schätzen. Produkte aus dem Hause Weber stehen schließlich für Langlebigkeit, Stabilität, Qualität durch hervorragende Verarbeitung und durchdachte Details. Zu einem unvergesslichen Grillabend gehört aber auch das passende Weber Grillzubehör, damit Du die Gerichte professionell und geschmackvoll zubereiten kannst.

Für eine fundierte Empfehlung haben wir daher verschiedenes Weber Grillzubehör Tests unterzogen und möchten Dir nun einige praktische Helfer in folgender Übersicht kurz vorstellen. Mit diesen bereitest Du Deinen Gästen an einem lauen Sommerabend mit kühlen Getränken, cooler Musik und leckerem Grillgut garantiert einen unvergesslichen Abend.

Weber Grillzubehör für den Entzündungsvorgang

Grillen beginnt bekanntlich nicht mit dem Wenden des Grillguts, sondern bereits beim richtigen Anzünden. Um schon optimal in den eigentlichen Grillvorgang zu starten, stellt Weber einige ausgeklügelte Hilfsmittel zur Verfügung, die wir in unseren Weber Grillzubehör Tests näher unter die Lupe genommen haben.

Weber Anzündkamin

Der Anzündkamin ermöglicht durch seine Größe die optimale Befüllung mit Holzkohlebriketts. Die spezielle Bauform gewährleistet dabei schnelles Anheizen der Grillkohle, wobei lästiges Wedeln oder Fächern nicht mehr erforderlich ist. Wir stellen den Anzündkamin bereits mit den Briketts befüllt über einen brennenden Anzünder bzw. Weber Anzündwürfel. Nach ungefähr 20 Minuten kann die Grillkohle bereits zum Grillen genutzt werden.

Für den verbreiteten 57 cm Kugelgrill eignet sich beispielsweise der Weber Anzündkamin Rapidfire.

Weber Anzündwürfel

Wenn Du sie mit dem Weber Anzündkamin kombinierst, erreicht Deine Grillkohle besonders schnell Betriebstemperatur. Die Anzündwürfel sind zudem umweltfreundlich, weil sie rückstandslos verbrennen.

Holzkohle nachfüllen in Weber Grill

Tipp: Sichere Dir einen Weber Grillzubehör Deal und bestelle die Würfel beim Kugelgrill und dem entsprechenden Weber Grillzubehör einfach mit dazu. Mache Deinen eigenen Weber Grillzubehör Test und vergleiche die Anzünder von Weber mit anderen Anzündwürfeln – Du wirst überzeugt sein.

Weber Grillzubehör für den Grillvorgang

Kommen wir nun zu dem, was wirklich Spaß macht: Das Zubereiten herrlich duftenden Grillguts über einer weißlich flimmernden Glut im Kreise von Freunden oder Familie. Als Grillmeister solltest Du in dieser Disziplin natürlich besonders brillieren, weshalb gutes Grillzubehör hier nicht fehlen darf.

Weber Holzkohlekörbe

Unverzichtbar für das Weber Grillzubehör ist der Weber Holzkohlekorb, mit dem Du die Holzkohle in der Mitte oder an den Seiten platzieren kannst, um indirektes Grillen in Perfektion zu ermöglichen. Dadurch fliegen die Kohlebriketts nicht verstreut unter dem Grillrost herum, sondern können durch ihre Bündelung die Hitze optimal konzentrieren. Sogar kleinere Holzkohlestücke fallen nicht durch das Gitter, sondern bleiben im Grillkorb. Nicht verglühte Grill-Kohlebriketts kannst Du beim nächsten Mal einfach wieder in den Anzündkamin geben, wo sie erneut verbrennen.

Weber Holzkohlezange

Die Grillkohle solltest Du besonders beim Kugelgrill ideal positionieren. Mit der Zange kannst Du die Holzkohlekörbe verschieben oder einzelne Grillbriketts neu positionieren. Das dieses Weber Grillzubehör günstig ist, kann man bei ca. 40 Euro zwar nicht unbedingt behaupten, aber die einmalige Anschaffung lohnt sich für echte Grillfans auf jeden Fall.

Weber Edelstahl-Grillzange und -Wender

Die Weber Grillzange aus Edelstahl liegt hervorragend in der Hand und durch die Riffelung an der Bürste kannst Du Dein Grillgut stets sicher greifen und halten. Das versehentliche und nervige „Wegflutschen“ ist damit also Geschichte. Mit dem handlichen Weber Edelstahl-Wender positionierst Du ebenfalls problemlos Dein Grillgut oder löst das festgeklebte Fleisch vom Rost. Beide Geräte können übrigens bedenkenlos im Geschirrspüler gereinigt werden.

Tipp: Nutze hier den kleinen Weber Grillzubehör Rabatt: wenn Du Grillzange und Wender im Set kaufst, kannst Du kinderleicht ein paar Euro sparen.

Grillzubehör von Weber

Weber Grillhandschuhe aus Kevlarmischgewebe

Die Grillhandschuhe von Weber sind durchaus sinnvoll, denn gelegentlich musst Du bei hoher Hitze die Kohle umverteilen, den Rost verstellen oder den Grill selbst bewegen. Das Kevlarmischgewebe hält die Hitze dabei gut ab und schützt Dich verlässlich vor Verbrennungen. Vergiss auch die Grillschürze nicht, denn Fettspritzer und Glut auf der Kleidung kommen nicht so gut.

Weber Grillbürste

Weber 6494 Dreiseitige Grillbürste , 30 cm - 1Das Saubermachen des Grills und der Einzelteile nach einem leckeren Essen macht natürlich weniger Spaß und Freiwillige sind selten zu finden. Mit einer Weber Grillbürste aber kannst Du den Rost problemlos und in kürzester Zeit von Altlasten befreien. Die Bürste ermöglicht dabei auch eine Reinigung an schwer zugänglichen Stellen.

Grill Rack für den Weber Gasgrill

Das Grill Rack ist ein spezielles Zubehörteil für den Weber Gasgrill, das auf den ersten Blick nur die Grillfläche erweitert. Allerdings bietet es an der Rückseite drei weitere Grillebenen, wodurch Du durch die drei Temperaturzonen Speisen mit unterschiedlichen Garpunkten parallel zuzubereiten kannst. Darüber hinaus kann es auch mit einem Grillkorb oder einem Wing Rack für Geflügel bestückt werden.

Praktischer Helfer: Grillthermometer

Sogar erfahrene Spitzenköche möchten auf diese Hilfe nicht verzichten, obwohl sie über jahrelange Erfahrungen verfügen. Selbstverständlich sind die Fleischstücke nicht immer gleich dick, sodass ein Thermometer aus dem Weber Grillzubehör-Programm sowohl für den Spitzenkoch als auch für den begeisterten Hobbygriller unverzichtbar ist. Die Kontrolle der Kerntemperatur Deiner gegrillten Köstlichkeiten solltest Du keinesfalls vernachlässigen, denn auch innen muss alles stimmen, wenn Dein Braten außen so richtig schön knusprig aussieht.

Grillzubehör für ein perfektes Ergebnis und aromatische Highlights

Beim Grillen zählen sowohl das perfekte Ergebnis als auch der leidenschaftliche Weg zu diesem. Für echte Enthusiasten des gepflegten Grillierens hat Weber ein paar besondere Highlights in petto.

Weber Gourmet BBQ Systeme

Die BBQ-Systeme von Weber sind spezielle Grilleinsätze für das Grillrost. Neben Dutch Oven, Wok und anderen Einsätzen, gibt es auch den Sear Grate, ein Gußeisenrost, das eine hervorragende Grillmarkierung ermöglicht. Hierdurch sieht das Fleisch nicht nur herrlich knusprig aus, sondern entzücket auch den Gaumen. Das erreichst Du, indem Du bei einem herkömmlichen Grill den mittleren Teil des Grillrosts entfernst und das BBQ-Element einsetzt. Nach ungefähr 90 Sekunden auf jeder Seite brennen sich die Grillmarkierungen ins Fleisch ein, wodurch es noch viel leckerer aussieht und durch die leichte Brandmarkierung auch besser schmeckt.

Weber Räucherchips

Grillen muss keinesfalls eine rauchige, unangenehme Angelegenheit sein. Überrasche Deine Gäste doch beispielsweise mit einem lecker duftenden Räucheraroma. Du kannst hier zwischen verschiedenen „Geschmacksrichtungen“ auswählen. Zedernholzrauch oder der fruchtige Duft von Apfel- oder Kirschholz werden beim Garen von Fleisch oder Fisch eingezogen und bescheren ein unvergleichliches Aroma. Die beste Wirkung entfalten die Chips, wenn Du sie vorher etwas anfeuchtest und sie dann mit in den Grill gibst. Dosiere allerdings etwas sparsam, denn schnell schmeckt Dein Fleisch nur noch nach Rauch. Bei Holzkohlegrills können die gewässerten Chips direkt seitlicj in die Glut gegeben werden ggf.verpackt in ein wenig Alufolie. Auf dem Gasgrill legt man diese in die Räucherbox bzw. Räucherschiene oder in Alufolie gewickelt direkt über einen der Gasbrenner. 

geschmacksverstärkende Hölzer:

Bei der Verwendung eines Holzkohlegrills kannst Du wahlweise auch unterschiedliche geschmacksverstärkende Hölzer verwenden. Weiche sie zuerst in Wasser ein und gebe sie dann direkt auf die heiße Glut. Durch die noch vorhandene Feuchtigkeit entfalten die Hölzer kurzzeitig köstliche Aromen, die durch einen geschlossenen Deckel noch verstärkt werden. Zur geschmacklichen Verbesserung des Grillguts gibt es unterschiedliche Heu-Kräuter-Mischungen mit Hölzern wie beispielsweise die Axtschlag Aromatic Herbs:

  • Sägespäne Buche
  • Sägespäne Erle
  • Sägespäne Birke
  • Sägespäne Kirsche
  • Heu-Garschale Fisch
  • Heu-Garschale Fleisch

Zubehör für Grill und Grillmeister

Der beste Grill und die beste Zusatzausstattung nützen nichts, wenn der Grill nebst Zubehör nicht ordentlich gepflegt oder vom Grillmeister falsch bedient wird.

Weber Abdeckhaube

Mit der Weber Abdeckhaube kannst Du Deinen Weber Grill im Handumdrehen vor Wind und Wetter schützen und ihn so auch im Winter bedenkenlos im Freien stehen lassen. Auch vor Staub, Vogelkot, Ungeziefer und einer vorzeitigen Alterung durch Witterungseinflüsse schützt die robuste Haube.
Tipp: Günstig ist das Weber Grillzubehör durchaus nicht immer. Wenn Dein hochwertiger Grill aber ewig halten soll, rentiert sich die Anschaffung einer Abdeckhaube aus dickem Stoff durchaus.

Die Grill Bibel von Weber

Hier winkt ein echter Weber Grillzubehör Deal mit Mehrwert, denn für einen günstigen Preis erhältst Du auf 320 Seiten viele nützliche Informationen mit Fotos über die Nutzung von Weber Grills, angereichert mit vielen leckeren Rezepten.

Das Weber Grillzubehör beinhaltet heute bereits mehr als 10 Bücher. Ob Steaks, Burger, Seafood oder vegetarisches Grillen – stöbere in den Grillgeheimnissen von Weber und finde für jeden Geschmack den richtigen Artikel. Die Bücher eignen sich auch ideal als ausgefallene Geschenke für Freunde und Bekannte. Ergänzend zu den Büchern sind die Weber Grillkurse zu empfehlen, die sich auch als Geschenk eignen.

Weiteres Zubehör für ausgefallene Grillabende

Der Grillrost ist natürlich ein Klassiker, aber mit gusseisernen und keramischen Grillplatten oder Backblechen kannst Du auch total neue Kreationen auf den Grill zaubern und Deine Gäste in Erstaunen versetzen.

Eine klassische Grillmethode aus dem 14. Jahrhundert ist der Drehspieß, wobei das Fleisch dreht und der Saft im Fleisch in Bewegung bleibt. Ein Solcher lässt sich bei vielen Grillmodellen direkt anstelle des Rostes einsetzen.

Verwandele Deinen Grill doch einmal zum Pizza-Ofen: Pizzasteine bewerkstelligen innerhalb weniger Minuten die Zubereitung einer selbst kreierten Pizza. Außerdem ermöglicht der Pizzastein sogar das Backen von Weihnachtskeksen und leckerem Gebäck wie Blätterteig, gefüllt mit einem Schokoriegel. Auch benötigst Du einen Pizzastein, wenn Du Eis grillen möchtest. Dieses kommt dann in einer Hülle von Eischnee / Eiweiß auf den extrem heißen Pizzastein (dieser muss vorher mindestens 5 x sehr heiß genutzt worden sein, sonst reißt er) und schmilzt in der Eiweißhülle nicht.

Wenn Dir auch das noch nicht genügt, solltest Du beispielsweise über einen Besteck- oder Deckelhalter, spezielle Beleuchtung, einen Flaschenhalter oder Ablagen und Untergestelle nachdenken.

So sicherst Du Dir einen Weber Grillzubehör Rabatt mit Gutscheinen

Falls Du den Kauf eines Webergrills oder von speziellem Grillzubehör über einen Online-Shop bevorzugst, kann Du Dich bei den entsprechenden Produkttests auf unserer Seite nach Aktionen, sog. Weber Grillzubehör Deals, erkundigen. Oft findest Du interessante und attraktive Weber-Gutscheine, mit denen Du bei einer Bestellung ordentlich Kohle (in diesem Fall Geld 😉 ) sparen kannst. Manchmal findest Du auch einen Coupon oder Rabattcode, den Du einfach nur im Bestellvorgang eingeben musst.

Sende uns doch gerne Bilder vom Einsatz Deines Weber Grillzubehörs oder einfach nur Kommentare zur Qualität des Weber Zubehörs. Andere Leser werden sich freuen.