Skip to main content

Grillplatten – Funktion und Anwendung

Der Sommer gehört dem Grill! Ob im Garten, auf dem Balkon, auf der Terrasse, am See oder im Park – es gibt kaum einen Ort, an dem man nicht grillen kann. Schon längst gehört das Bruzzeln auf dem Grill zum guten Ton. Kein Wunder, denn die gesellige Art der Essenszubereitung ist sowohl mit Familie und Freunden möglich als auch beliebt bei Festen jeder Art. Außerdem lassen sich Fleisch, Fisch und Co. damit fettarm zubereiten. Doch es gibt einige Tücken. Nicht nur, dass man beim Grillen auf gutes Wetter angewiesen ist, man muss auch genau aufpassen, dass das Grillgut nicht zu klein ist und durch den Rost fällt. Grillplatten können da Abhilfe schaffen. Schon lange haben sie sich zum Trend entwickelt, bieten sie doch vielfältige Optionen.

Grillplatte aus Gusseisen

Im Gegesantz zu einem Grillrost kann bei Grillplatten kein Grillgut durch den Rost fallen.

 

Die besten Grillplatten im Überblick

Unser Favorit
CLP Gusseisen-Grillplatte I Für Gasgrill, Kohlegrill & Elektrogrill, Farbe:anthrazit, Größe:48.5x40 cm
bestes Grillen a la Plancha
MaTaDa Edelstahl Grillplatte Plancha Grillschale 30x40cm für Gasgrill und Holzkohlegrill
Weber 6465 Keramische Grillplatte 40 x 22 cm x 2 cm, für alle Holzkohlegrills ab 47 cm und für alle Gasgrills ab Q100
Rosenstein & Söhne Gusseisen Grillplatten: Gusseiserne Wende-Grillplatte für Ofen, Herd & Grill, 46 x 23 cm (Grillplatte Induktion, Grillplatte für Holzkohlegrill, Grillspiesse)
CLP Grillplatte
MaTaDa Grillplatte
Weber Grillplatte
Rosenstein & Söhne
Material
Gusseisen
Edelstahl
Keramik
Gusseisen
Größe
48.5x40 cm
30x40 cm
40x22 cm
46x23 cm
Farbe
Anthrazit
Silber
Schwarz
Schwarz
Form
Rechteckig
Rechteckig
Rechteckig
Rechteckig
Antihaftbeschichtung
spülmaschinenfest
beidseitig verwendbar
geeignet für
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Elektrogrill
  • Ofen
  • Kontaktgrill
  • Grillschale
  • Grillpfanne
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Elektrogrill
  • Ofen
  • Kontaktgrill
  • Grillschale
  • Grillpfanne
unsere Bewertung
Ideal für alle Grillfans die große Mengen an Speisen zubereiten möchten.
Hervorragende Qualität um Fleisch, Fisch, Gemüse oder das ganze Frühstücksprogramm darauf zu zubereiten.
Grillen a la Plancha ideal für die Outdoorküche im Garten oder Balkon.
Tolle Grillplatte die vielseitig einsetzbar ist sowohl zu Hause als auch beim Camping oder Picknick.
-
-
-
54,90 EUR
54,99 EUR
49,99 EUR
23,99 EUR
Unser Favorit
CLP Gusseisen-Grillplatte I Für Gasgrill, Kohlegrill & Elektrogrill, Farbe:anthrazit, Größe:48.5x40 cm
CLP Grillplatte
Material
Gusseisen
Größe
48.5x40 cm
Farbe
Anthrazit
Form
Rechteckig
Antihaftbeschichtung
spülmaschinenfest
beidseitig verwendbar
geeignet für
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Elektrogrill
  • Ofen
  • Kontaktgrill
  • Grillschale
  • Grillpfanne
unsere Bewertung
Ideal für alle Grillfans die große Mengen an Speisen zubereiten möchten.
-
54,90 EUR
bestes Grillen a la Plancha
MaTaDa Edelstahl Grillplatte Plancha Grillschale 30x40cm für Gasgrill und Holzkohlegrill
MaTaDa Grillplatte
Material
Edelstahl
Größe
30x40 cm
Farbe
Silber
Form
Rechteckig
Antihaftbeschichtung
spülmaschinenfest
beidseitig verwendbar
geeignet für
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
unsere Bewertung
Hervorragende Qualität um Fleisch, Fisch, Gemüse oder das ganze Frühstücksprogramm darauf zu zubereiten.
-
54,99 EUR
Weber 6465 Keramische Grillplatte 40 x 22 cm x 2 cm, für alle Holzkohlegrills ab 47 cm und für alle Gasgrills ab Q100
Weber Grillplatte
Material
Keramik
Größe
40x22 cm
Farbe
Schwarz
Form
Rechteckig
Antihaftbeschichtung
spülmaschinenfest
beidseitig verwendbar
geeignet für
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
unsere Bewertung
Grillen a la Plancha ideal für die Outdoorküche im Garten oder Balkon.
49,99 EUR
Rosenstein & Söhne Gusseisen Grillplatten: Gusseiserne Wende-Grillplatte für Ofen, Herd & Grill, 46 x 23 cm (Grillplatte Induktion, Grillplatte für Holzkohlegrill, Grillspiesse)
Rosenstein & Söhne
Material
Gusseisen
Größe
46x23 cm
Farbe
Schwarz
Form
Rechteckig
Antihaftbeschichtung
spülmaschinenfest
beidseitig verwendbar
geeignet für
  • Gasgrill
  • Kohlegrill
  • Elektrogrill
  • Ofen
  • Kontaktgrill
  • Grillschale
  • Grillpfanne
unsere Bewertung
Tolle Grillplatte die vielseitig einsetzbar ist sowohl zu Hause als auch beim Camping oder Picknick.
-
23,99 EUR

 

Welche Vorteile bietet die Grillplatte?

In Frankreich und Spanien kennt man die auch als Planche bezeichnete Grillplatte schon länger. Langsam kommt der Trend auch zu uns. Vor allem da die kleinen Alleskönner ständig weiterentwickelt wurden und klassischen Grillpfannen gegenüber viele Vorteile bieten. Zum Beispiel kann die Plancha dank der großen Hitze von bis zu 300 °C auch Gambas, Gyros oder Desserts scharf anbraten.

Ein weiterer Vorteil: Im Gegensatz zum Grillrost kann bei der Grillplatte nichts durch den Rost fallen. Dadurch lassen sich auch zarte oder sehr dünne Zutaten grillen, welche schnell zerfallen könnten. Für alle, die auf ihre schlanke Linie achten möchten, ist dieses Grillutensil unverzichtbar. Beim Grillen abnehmen ist nämlich kein Widerspruch. Eine Grillplatte für Induktion erlaubt es, verschiedene Speisen zuzubereiten – und das vollkommen wetterunabhängig. Hierfür wird die Platte einfach auf der Herdplatte genutzt oder man gibt sie in den Backofen.

Zwar muss man auf die grilltypischen Raucharomen verzichten, doch einige Experten sind sich einig, dass dies eine gesündere Alternative ist. Schließlich tropfen die Fleischsäfte nicht ab und verbrennen sondern verbleiben auf der Platte mit dem Gegrillten. So sind die zubereiteten Speisen wunderbar saftig und schmackhaft. Dadurch kann man auch auf gesundheitsschädliche Aluschalen beim Grillen verzichten.

Grillplatte

Häufig unterscheidet man bei Grillplatten zwischen gerippten und glatten Boden.

 

Diese Unterschiede gibt es bei Grillplatten

Bei einem Vergleich der im Handel erhältlichen Modelle lassen sich zwei Kaufkriterien bestimmen:

  • das Material der Grillplatte
  • die Beschaffenheit der Grillplatte

Man unterscheidet in Varianten mit geripptem Boden und in glatte Grillplatten. Beim gerippten Boden lassen sich die typischen Grillstreifen imitieren. Zudem gehen die Säfte nicht verloren. Modelle mit glattem Boden erhalten die Röstaromen und sorgen dafür, dass diese sich gleichmäßig auf dem Brat- und Grillgut verteilen.

Gusseiserne Grillplatten: sind relativ schwer, überzeugen indem sie äußerst robust sind und die Hitze über einen längeren Zeitraum speichern. Oft sind sie mit einer Emaille versehen und müssen vor der ersten Nutzung eingebrannt werden. Hierfür die Platte mit Sonnenblumenöl einreiben und für 15-20 Minuten bei etwa 200 ° C im Backofen erhitzen, ggf. mehrfach wiederholen, so dass sich eine natürliche Antihaft-Beschichtung bildet. Danach kann die gusseiserne Platte auch auf dem Grill verwendet werden.

Aluminium-Guss Grillplatten: sind aus einem leichteren Material hergestellt und weisen eine Antihaft-Beschichtung auf. Ein Einbrennen ist nicht notwendig. Charakteristisch für diese Variante sind die hervorragende Wärmeleitfähigkeit und die gleichmäßige Hitzeverteilung.

Für welche Grillplatte man sich auch entscheidet, der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es beispielsweise mit Tacos, Obst, Eiern, Bratkartoffeln oder Pancakes?



Ähnliche Beiträge

Ausstattung der Outdoor-Küche: Auf diese Punkte habe ich geachtet

Outdoorküche

Ich habe am letzten Wochenende begonnen, meine Outdoor-Küche für den Sommer fit zu machen. Natürlich wird diese jede Saison ein wenig umgestaltet und neue Ausstattung kommt hinzu. Dieses Jahr fokussiere ich sehr auf das tägliche Kochen in der Outdoorküche, um wieder mehr Video Material für Euch zu erstellen. Worauf ich bei der Ausstattung, Erweiterung und […]

Gasgrill ausbrennen

Ausbrennen des Weber Gasgrills

Den Gasgrill ausbrennen machen wir mindestens einmal im Monat. Dies ist auch unabhängig davon, wie oft der Gasgrill in der Zwischenzeit genutzt wurde. Nur wenn Du den Grill seit dem letzten Ausbrennen nicht genutzt hast, ist ein Ausbrennen nicht erforderlich. Beim Ausbrennen des Gasgrills werden über die Pyrolyse alle fettigen Rückstände im Grill aufgelöst in […]

Perfektes Steak grillen: Nutze einen Gasgrill mit Backburner

Perfektes Steak vom Gasgrill mit Backburner

Du stehst in deinem Garten, die Sonne scheint, und du bist bereit, das perfekte Steak zu grillen. Doch das Ergebnis lässt oft zu wünschen übrig? Vielleicht liegt es nicht an deinen Grillkünsten, sondern am Werkzeug in deiner Hand. Hier kommt der Gasgrill mit Backburner ins Spiel. Doch was genau ist ein Backburner, und wie hebt […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *