Skip to main content

Yododo Grillhandschuhe

8,99 € 26,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2021 04:29
Preisverlauf
Hersteller
Grillprodukt Art

Beim Grillen kommen die Hände der Hitze gefährlich nahe und sind entsprechend zu schützen. Selbst bei der Benutzung von Grillzangen am Grill, sollte nicht auf hitzebeständige Grillhandschuhe verzichtet werden. Wichtig ist neben dem zuverlässigen Hitzeschutz auch die Bewegungsfreiheit der Finger. Deswegen sind zum Beispiel hitzebeständige Fäustlinge am Backofen noch nützlich, eignen sich aber für die vielfältigen und unterschiedlichen Tätigkeiten beim Grillen weniger. Hier sind Fingerhandschuhe eindeutig im Vorteil, wenn das Material nicht zu steif ist. Wie sich diesen Anforderungen am Grill die Yododo Grillhandschuhe – bezeichnet als Premium Ofengrill Handschuhe – stellen, erfährst Du in unserem Test.

Unser Testergebnis zum Yododo Grillhandschuh

Grillhandschuhe beginnen preislich bei knapp 5 Euro und können je nach Material bis über 100 Euro kosten. Die Premium Ofengrill Handschuhe von Yododo liegen preislich aktuell (06/2018) bei 14 Euro und gehören damit zum günstigen Preissegment. Dennoch bieten sie Schutz vor Temperaturen bis 350°C, einige Sekunden sogar bis 500°C. Dies darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie nicht vor heißem flüssigem Fett oder dem heißen Wasserdampf über einem Kochtopf schützen. Dieser Nachteil ist der sonst positiven Eigenschaft dieser Grillhandschuhe geschuldet, atmungsaktiv zu sein. Dadurch wird dem Schwitzen der Hände entgegengewirkt. Überhaupt fielen uns einige positiven Eigenschaften bei unserem Test auf, wenngleich nicht alles perfekt ist. So besitzen die Yododo Grillhandschuhe zwar einen verlängerten Saum, welcher bis über das Handgelenk reicht, jedoch bleiben die Unterarme weitgehend ungeschützt. Dieser Nachteil lässt sich nur zum Teil durch lange Grillzangen kompensieren, da Fettspritzer oder Funkenflug trotzdem die Unterarme erreichen. In der Handlichkeit und dem Griffgefühl konnten die Grillhandschuhe von Yododo dagegen eindeutig überzeugen. Besonders positiv empfanden wir bei unserem Test die gesteigerte Griffsicherheit durch Silikonstreifen auf dem Grillhandschuh, in diesem Preissegment keine Selbstverständlichkeit.

Yododo Grillhandschuhe auch von innen

Yododo Grillhandschuhe Außen- und Innenansicht

Unser Test hört nicht mit dem Einsatz der Grillhandschuhe am Grill auf. Zur Alltagtauglichkeit von Grillhandschuhen spielt auch die Reinigungsmöglichkeit nach dem Grillen eine große Rolle. Auch hier gibt es über die Grillhandschuhe von Yododo Vorteilhaftes zu berichten. Sie lassen sich leicht reinigen und sind sogar für die Waschmaschine geeignet. Dies ist ein weiterer Pluspunkt und zudem bietet der Hersteller ein 30-tägiges Rückgaberecht bei Unzufriedenheit mit dem Produkt.

Lieferumfang und Eigenschaften:

  • 2 Grillhandschuhe
  • Hitzebeständig bis 350°C, kurzzeitig bis 500°C
  • Innenfutter aus 100% Baumwolle
  • Erweiterter Saum
  • Atmungsaktiv
  • Rutschfeste Silikonstreifen im modischen Design
  • Geeignet für Waschmaschinen
  • 30 Tage „Geld-zurück-Garantie“ bei Nichtgefallen

Fazit zum Yododo Grillhandschuh

Für einen sehr günstigen Preis bieten die Grillhandschuhe von Yododo eine hohe Temperaturbeständigkeit. Auch das Griffgefühl empfanden wir bei unserem Test als angenehm und die Silikonstreifen erhöhen merklich die Griffsicherheit. Der Hersteller bewirbt sein Produkt mit „Erweiterter Saum kann den Unterarm am besten schützen“. Dazu ist unserer Meinung nach der Saum zu kurz. Für das gute Preis-/Leistungsverhältnis und das 30-tägige Rücknahmeangebot sind die Grillhandschuhe von Yododo jedoch ein Gewinn für Barbecue, Backofen, Kochen, Küche, Mikrowelle, Kamine, Grillen und andere Hochtemperatur-Elemente.

Preisverlauf


8,99 € 26,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2021 04:29

8,99 € 26,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2021 04:29