Skip to main content

Santos Pizzastein

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. November 2018 21:16
Preisverlauf
Hersteller
Grillprodukt Art

Vorweg: Der Santos Pizzastein ist Referenzklasse. Warum und wie man ihn optimal einsetzt, verraten wir in diesem Testbericht.

In Pizzerien gibt es eine Vielfalt von unterschiedlichen Pizzen, und auch den Belag kann der Besteller selbst bestimmen. Aber es fehlt das Selbermachen. Es ist schon ein Unterschied, zum Beispiel seine Curry-Wurst am Imbißwagen zu kaufen, oder auf dem heimischen Grill mit Freunden selber zu grillen. So ist es auch mit der Pizza. Wer seine Pizza mit einem Pizzastein selbst auf dem Grill backen kann, bestimmt neben dem Teig auch wie knusprig die Pizza zum Beispiel wird. Häufig schmeckt die Pizza dann auch noch besser als aus der Pizzeria. Pizzasteine heizen sich zwar langsamer als Backbleche auf, dafür halten sie aber die Temperatur viel länger. Vor allem aber nehmen sie die überschüssige Feuchtigkeit aus der Pizza auf und lassen sie schön knusprig werden. Da wir auf unseren Grills immer wieder etwas Neues ausprobieren, haben wir auch einen Pizzastein Test für Euch gemacht. In diesem Test haben wir den Santos Pizzastein getestet.

In den Abmessungen ist der Santos Pizzastein mit 45 x 35 cm schon etwas größer als der Durchschnitt. Die Form ist rechteckig und die Dicke beträgt 1,5 cm. Das reicht um zum Beispiel mit einem aufgeheizten Pizzastein 2 Pizzen hintereinander zu backen, ohne mit dem Grill nachheizen zu müssen. Wer noch mehr Pizzen hintereinander backen will, sollte eine Dicke von 3 cm wählen. Der Santos Pizzastein kann Temperaturen bis 1.000° C aushalten. Das Material ist Cordierit, welches besser mit Temperaturschwankungen zurechtkommt. Denn die Unterseite des Pizzasteins ist sehr hohen Temperaturen ausgesetzt, während die Oberseite viel kühler ist. Die dadurch entstehenden Spannungen verträgt Cordierit problemlos und sorgt für eine lange Haltbarkeit des Pizzasteins. Natürlich ist das Material auch lebensmittelecht.

Unser Testergebnis zum Santos Pizzastein

Durch die Größe (45 x 35 cm) passen auch größere Pizzen auf den Santos Pizzastein. Er ist nicht nur für den Grill, sondern auch den Backofen geeignet. Hier sollte aber vorher abgemessen werden, ob der Backofen die größeren Maße aufnehmen kann. Im Test zeigte sich der Santos Pizzastein von einer guten Seite. Unsere Pizzen waren nach 5-10 Minuten bereits fertig, je nachdem wie dick wir den Teig formten und was alles als Belag darauf kam.

Die Aufheizzeit und Wärmespeicherung waren sehr gut. Hin und wieder hinterließen die Pizzen eine Verfärbung auf dem Santos Pizzastein, welche aber unbedenklich waren. Der Optik zuliebe haben wir sie aber dann einfach mit Schleifpapier (ideal ist die Körnung 120) wieder entfernt. Bis auf die Verfärbungen, welche wir aber auch bei anderen Pizzasteinen hatten, war die Reinigung mühelos.

Sehr hohe und direkte Hitze sind für den Santos Pizzastein kein Problem!

Der Preis liegt mit knapp 30 € (08/2018) noch im günstigen Preissegment, wobei auch bedacht werden muss, das die Abmessungen größer als im Durchschnitt sind. Unseren Pizzastein Test hat der Santos Pizzastein gut bestanden.

Testergebnis / Fazit zum Santos Pizzastein

Wer eine große rechteckige Pizza backen will, ist mit dem Santos Pizzastein gut beraten. Auch runde Pizzen passen natürlich auf diesen Pizzastein.

Seine Dicke von 1,5 cm sorgt für eine schnelle Aufheizzeit. Zwei große Pizzen können dann hintereinander gebacken werden, bevor man wieder ca. 10 Minuten nachheizen sollte, um auf Temperatur zu kommen.

Der Santos Pizzastein verträgt sehr hohe Hitze. Auch beim grillen von Eis mit direkter Hitze gab es keine Probleme und der Stein zeigte keine Risse. Man sollte ihn hierzu aber langsam an die hohen Temperaturen gewöhnen und zunächst ca. 5 Mal bei maximal 350 Grad nutzen.

Der Santos Pizzastein ist auch backofentauglich, passt aber wegen den Abmessungen nicht in kleine Backöfen. Wir empfanden das Pizzabacken mit dem Santos Pizzastein als angenehm und auch die anschließende Reinigung klappte bis auf leichte Verfärbungen problemlos.

Wir finden der Santos Pizzastein ist sein Geld wert, bereichert das Grillen und ist unser Pizzastein Testsieger und somit die Referenzklasse bei Pizzasteinen.

Preisverlauf


29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. November 2018 21:16

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. November 2018 21:16