Skip to main content

Grillen mit dem Salzstein

Es gibt unterschiedliche Salzsteine. Natürlich gibt es bei den Salzsteinen auch deutliche Qualitätsunterschiede vor allem in der Haltbarkeit und dem Geschmack. Hier alles wissenswerte zu Salzsteinen und tolle Tipps rund um das Grillen mit dem Salzstein.

Wer gerne grillt ist meistens experimentierfreudig und offen für Neues aus der Grillwelt. Immer mehr an Aufmerksamkeit gewinnen Salzsteine. Eine Abwechslung durch diese Steine ist willkommen und eröffnet neue Zubereitungsmöglichkeiten. Salzsteine werden auch als Salzblock, Salzplatte oder Salzplanke bezeichnet.

Besonders Himalaya Salzsteine haben den Ruf, der Gesundheit gut zu tun. Ein Salzstein aus echtem Himalaya Salz ist nicht wie es von Salz erwartet wird weiß, sondern hat eine leicht rosa Färbung. Dies kommt von über die Jahrmillionen eingelagerten Mineralien und Spurenelemente. Im Gegensatz zu herkömmlichen Salz, befinden sich im Himalaya Salzstein über 80 davon, welche sich durch das Grillen auch in dem Grillgut verteilen. Nach dem Verzehr des Grillgutes, entfalten sie dann im Körper ihre gesundheitlichen Vorteile. Sie sorgen angeblich zum Beispiel für: eine verbesserte Verdauung, helfen bei Sodbrennen sorgen für eine verbesserte Regulation des ph-Haushaltes im Körper. Gleichzeitig geben die Mineralien und Spurenelemente dem Grillgut einen unvergleichlichen Geschmack, welcher mit herkömmlichem Salz nicht zu erreichen wäre.

Die aktuell besten Salzsteine aus unserem Dauereinsatz haben wir in diesem Salzstein Vergleich zusammengestellt. Die von uns empfohlenen Salzsteine sind aktuell:

Preis-/Leistungssieger
Amazy BBQ Salzstein zum Grillen (3 Stück) – Hochwertiger Grillstein aus Salz für die Zubereitung von Fleisch und Fisch mit leckerer Salzkruste auf dem Grill oder im Backofen
grillart® Premium XL Salzstein zum Grillen (2er Pack Rechteckig) – Hochwertiger BBQ Salz Grillstein für einen besonderen Geschmack – Original Salzplatte zum Grillen
Marindo BBQ Grill Salzstein XL | Salzstein zum Grillen | 2er Set | extra dick: 20x10x4cm | inkl. Bedienungsanleitung | reinstes Kristallsalz | Salzplatte | Salzblock für fantastisches Grillerlebnis
Amazy BBQ Salzstein, 3 Stück
grillart Premium XL Salzstein, 2 Stück
Marindo Grill Salzstein XL, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
20 x 10 x 2,5 cm
20 x 10 x 4 cm
grill-kenner Testurteil
Mit dem 3er Set kannst Du insgesamt auf 30 x 20 cm viel Grillgut unterbringen. Der Stein ist durch die 2,5 cm dicke schnell aufgewärmt, so dass Du auch gut eine Kruste auf dem Grillgut erzielst. Die Qualität ist gut mit wenig Bruchkanten.
Der Salzstein ist im Test sehr ähnlich dem Amazy BBQ Salzstein, allerdings ist der Verbrauch über einen längeren Zeitraum leicht geringer. Es gibt keine Wassereinschlüsse und keine Bruchstellen
Der Premium Salzstein mit 4 cm Dicke. Hierdurch bekommst Du eine sehr gleichmässige Temperatur hin und hast sehr lange etwas vom Stein. Ideal für Fleisch und Fisch bei niedrigeren Temperaturen. Top Qualität des Steins im Test.
Amazon Bewertungen
18,99 EUR
21,95 EUR
25,95 EUR
Preis-/Leistungssieger
Amazy BBQ Salzstein zum Grillen (3 Stück) – Hochwertiger Grillstein aus Salz für die Zubereitung von Fleisch und Fisch mit leckerer Salzkruste auf dem Grill oder im Backofen
Amazy BBQ Salzstein, 3 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
grill-kenner Testurteil
Mit dem 3er Set kannst Du insgesamt auf 30 x 20 cm viel Grillgut unterbringen. Der Stein ist durch die 2,5 cm dicke schnell aufgewärmt, so dass Du auch gut eine Kruste auf dem Grillgut erzielst. Die Qualität ist gut mit wenig Bruchkanten.
Amazon Bewertungen
18,99 EUR
grillart® Premium XL Salzstein zum Grillen (2er Pack Rechteckig) – Hochwertiger BBQ Salz Grillstein für einen besonderen Geschmack – Original Salzplatte zum Grillen
grillart Premium XL Salzstein, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
grill-kenner Testurteil
Der Salzstein ist im Test sehr ähnlich dem Amazy BBQ Salzstein, allerdings ist der Verbrauch über einen längeren Zeitraum leicht geringer. Es gibt keine Wassereinschlüsse und keine Bruchstellen
Amazon Bewertungen
21,95 EUR
Marindo BBQ Grill Salzstein XL | Salzstein zum Grillen | 2er Set | extra dick: 20x10x4cm | inkl. Bedienungsanleitung | reinstes Kristallsalz | Salzplatte | Salzblock für fantastisches Grillerlebnis
Marindo Grill Salzstein XL, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 4 cm
grill-kenner Testurteil
Der Premium Salzstein mit 4 cm Dicke. Hierdurch bekommst Du eine sehr gleichmässige Temperatur hin und hast sehr lange etwas vom Stein. Ideal für Fleisch und Fisch bei niedrigeren Temperaturen. Top Qualität des Steins im Test.
Amazon Bewertungen
25,95 EUR

 

Was ist ein Salzstein?

Salz wird über Jahrmillionen von den Erdmassen zu Salzstöcken zusammengepresst, weswegen es sehr hart wird. Im Bergbau wird es dann aus 400 – 900 Meter Tiefe wieder zu Tage gefördert. Da es sehr gut Hitze verträgt, eignet sich besonders zum Backen oder Grillen. Für den Handel werden dann entsprechende Platten aus dem Salzstein zugeschnitten. Typische Größen sind 20×10 und 20×20 cm, wobei die Dicke zwischen 2,5 und 5 cm variieret. Ein Salzstein mit den Maßen 20x20x2,5 cm wiegt ca. 2,2 kg. Die Preise liegen zwischen 10 und 30 Euro. Welcher Salzstein ein gutes Preis- Leistungsverhältnis hat erkennst Du in unserem Salzstein Vergleich.

Auf einem Salzstein zu Grillen kommt von Jahr zu Jahr mehr in Trend. Dieses Grillzubehör überzeugt mit einem herrlichen Aroma auf dem Grillgut. So nehmen wir uns gerne diesem Thema an, damit wir Dich mit der Welt des Grillens auf einem Salzstein Schritt für Schritt bekannt machen können. Sicher ist, dieser Stein bringt eine Menge an Abwechslung auf den Grill. Salzsteine lassen sich auf dem Gasgrill ebenso nutzen, wie auf einem Grill mit Holzkohle. Du bekommst die Salzsteine in verschiedenen Formen und Größen. Auf jedem Modell kann fettarm gegrillt werden. Angst vor herabtropfendes Fett musst Du nicht haben. Du kannst auf ihm in der indirekten Zone garen und in der direkten Hitze kross anbraten.

Salzstein mit Lachs auf Holzkohlengrill

Informatives über Salzsteine zum Grillen

Natürlich möchten wir Dir auch ein wenig Wissen über den Salzstein vermitteln. Salzsteine sind deswegen so hart, da sie über Millionen von Jahren von den Erdmassen zusammengepresst wurden. Sie werden durch den Bergbau in 400 bis 900 Meter Tiefe abgebaut. Hitze macht den Salzsteinen kaum etwas aus, weswegen sie ja auch den Weg auf den Grill oder in die Backöfen finden. Im Handel wirst Du hauptsächlich Salzplatten mit 20 x 10 oder 20 x 20 cm Größe finden. Die Platten sind dann zwischen 2,5 und 5 cm dick. Preislich sind sie sehr günstig und liegen je nach Größe und Dicke zwischen 10 bis 30 €.

Etwas teurer können originale Himalaya-Salzsteine sein. Sie sind in der Färbung leicht rosa. Die Färbung entsteht durch die über 80 Mineralien und Spurenelemente, welche sich in den Jahrmillionen in den Salzstein eingelagert haben. Dadurch gelten sie auch als gesundheitsfördernd. Wenn Du also auf einem Himalaya-Salzstein grillst oder backst, tust Du auch deiner Gesundheit etwas Gutes. Die Mineralien und Spurenelemente verteilen sich zum Teil auch auf das Grillgut. Dadurch verfeinert sich auch noch der unvergleichliche Geschmack des Grillguts. Es soll Beschwerden wie Sodbrennen oder Verdauungsprobleme lindern. Die Regulation des Ph-Haushalts im Körper soll sich auch verbessern.

Grillen auf dem Salzstein ist gesund

Sehr beruhigend ist die Tatsache, dass die Oberfläche antibakteriell ist. So musst Du Dir keine Sorgen mehr über eine Keimbelastung auf dem Grillgut machen. Auf Öl und Fett verzichten zu können ist ein sehr großer Pluspunkt. So ist Grillen auf dem Salzstein wirklich gesund. Dabei werden zusätzlich noch vom Grillgut Spurenelemente und Mineralstoffe aus dem Salz aufgenommen.

Grill Salzstein Vergleich - Lachs

Eindeutige Vorteile

Grundsätzlich ist der Salzstein ein geschmacklicher Zugewinn. Sehr positiv ist die Tatsache, beim Grillen auf dem Stein auf Fett und Öl verzichten zu können, was wiederum der Gesundheit und der Figur zu Gute kommt. Grillgut einfach auf den Salzstein legen.

Der Stein lässt sich stark erhitzen, aber das darf nicht zu schnell geschehen. Nicht in die direkte Hitze legen, sonst könnte das Deinen Stein zum Platzen bringen. Bis er beim dem vorsichtigen Erhitzen tatsächlich gewünschte 400°C erreicht, vergeht knapp eine dreiviertel Stunde – sollte es zumindest! Das Grillgut nimmt das Salz hervorragend auf. Die Größe von einem Stein ist meistens 20 x 10 x 3 cm und in Grillfachgeschäften und Online-Shops erhältlich.

Es ist möglich mehrere Steine nebeneinander zu legen, sodass Du eine größere Grillfläche bekommst. Praktisch, wenn ein größerer Fisch zubereitet werden soll. Sieh Dir auch unseren Salzstein Vergleich zu diesem Thema an.

 

Schmackhaftes Grillen mit dem Salzstein

Auf einem Salzstein gelingen die unterschiedlichsten Speisen. Sehr lecker schmecken Lachs und sonstige Fische, ebenso Meeresfrüchte, Huhn, Steaks und verschiedene Gemüsesorten. Das Besondere ist die feine Salzkruste die sich während des Grillens auf dem Grillgut bildet. Angst vor herunter tropfendem Fett zu haben ist hier nicht nötig. Etwas Wichtiges gibt es jedoch zu beachten: je feuchter Dein Grillgut, desto salziger wird es.

Ebenfalls spielt die Temperatur eine große Rolle. Wird das Grillgut auf einen noch zu kalten Stein gelegt, wird auch zu viel Salz an Dein Grillgut abgegeben. Damit es nicht versalzen schmeckt, empfehlen wir vor dem Grillen das Grillgut gründlich trocken zu tupfen.

Teste was geschmacklich zu Deinen Geschmack passt, denn nicht jeder mag es gleich salzig. Ob der Salzstein ausreichend heiß ist kannst Du sehr einfach testen. Tropfe ein klein wenig Wasser auf den Stein, verdampft es schnellstens, ist die richtige Temperatur erreicht.

Lachs auf dem Salzstein

Lachs auf dem Salzstein – einfach ohne Marinade auf dem Gasgrill bei indirekter Hitze

 

Welches Grillgut eignet sich für den Salzstein zum Grillen?

Einen Salzstein zum Grillen einzusetzen wird mit einem leckeren Aroma belohnt. Doch was darf überhaupt auf den Stein? Im Grunde alles. Du kannst auf ihm wunderbar Steaks grillen. Uns schmecken Filet-Medaillons besonders gut. Geflügelbrust lässt sich als schmale Filets geschnitten zart und kross darauf grillen. Lecker schmecken auch Fische und Meeresfrüchte, da das feine Salzaroma ideal zu ihnen passt. Lachs gegrillt auf dem Salzstein ist eine echte Delikatesse. Wer Gemüse liebt profitiert ebenfalls von ihm. Probiere einfach aus. Wichtig ist immer, dass dein Grillgut plan aufliegen kann. Das ist eine ideale Voraussetzung für ein Grillen mit Salzstein.

Möchtest Du sehr große Steaks oder Fisch grillen, lege einfach mehrere Salzsteine nebeneinander. Auf einem Salzstein in der direkten Zone wird das Grillgut knusprig, kann jedoch bei zu langer Grilldauer auch verbrennen. Gewürzt wird unser Grillgut nicht bevor es auf den Stein kommt. Sonst würden andere Gewürze das wirklich besondere Salzaroma überdecken. Dieses ist nicht vergleichbar mit dem normalen Salz aus dem Streuer. Probiere aus was dir gut schmeckt – es lohnt sich experimentierfreudig bei dem Grillen auf dem Salzstein zu sein.

 

Tipp

Wir legen grundsätzlich kein mariniertes Grillgut auf den Salzstein. Die Marinade würde tief in den Salzstein eindringen und das Grillgut durch die nasse Marinade schnell versalzen. Der Stein würde den Geschmack der Marinade aufnehmen und beim nächsten Grillen wieder abgeben.

 

Wie die Salzsteine beim Grillen richtig nutzen?

Beim Grillen Salzsteine einfach in die größte Hitze zu legen funktioniert nicht. Wir erklären Dir in einfachen Schritten, wie ein Salzstein beim Grillen zu behandeln ist. Lass Dich nicht unter Druck setzen, denn die Steine sind nicht von einer Sekunde auf die andere grilltauglich.

  • Heize den Grill vor. Das gilt für alle Grillarten, sodass es keine Rolle spielt ob Holzkohle oder Gas genutzt werden.
  • Lege den „trockenen“ Salzstein beim Grillen auf keinen Fall in die direkte Hitze. Immer am Rand des Grills im indirekten Bereich auflegen. Aufgelegt wird er, wenn der Grill noch kalt ist. So kann er mit dem Aufheizen des Grills ebenfalls langsam Temperatur aufnehmen.
  • Nach ca. 20 bis 30 Minuten darfst Du ihn dann langsam in Richtung direkte Zone verschieben. Stück für Stück, aber immer mit kleinen Pausen von ein paar Minuten.
  • Es dauert ca. 30 bis 45 Minuten bis der Stein seine ideale Grilltemperatur erreicht hat. Mit ca. 400° wird nun gegrillt.
  • Ob der Salzstein die ideale Temperatur hat lässt sich leicht in Erfahrung bringen. Verdampft ein Tropfen Wasser schnell auf dem Stein, darfst Du das Grillgut endlich auflegen.

 

Wie den Salzstein nach dem Grillen richtig reinigen und aufbewahren?

Nicht direkt nach dem Grillen, sollte der Salzstein gründlich gereinigt werden. Warte mit dem Abwasch erst einmal bis er vollkommen ausgekühlt ist, was zwischen einer und zwei Stunden dauert. Er darf nicht in die Spülmaschine, ebenso mag er weder Spülmittel noch fließendes Wasser. Der Stein sollte mit einem Schwamm oder einer eher weichen Bürste gereinigt werden. Wird er zu nass gereinigt, verliert er mit der Zeit an Dicke und irgendwann ist er zum Grillen zu dünn.

Auf keinen Fall darfst Du ihn in die Spülmaschine stellen. Auch Geschirrspülmittel hat auf dem Salzstein nichts zu suchen. Fließendes Wasser großzügig über ihn laufen zu lassen geht ebenfalls nicht. Sobald der Stein mit Wasser in Berührung kommt, wird er an Dicke verlieren. Schlecht für seine Lebensdauer!

Du kannst zuerst mit einem hölzernen Schaber grobe Verschmutzungen entfernen. Reicht das nicht aus, eignen sich ein feuchter Schwamm oder Bürste zum Entfernen der Restverschmutzung. Meidest Du Wasser auf dem Salzstein, erhöht sich dadurch natürlich auch seine Lebensdauer.

Wichtig ist die Lagerung an einem dunklen, trockenen und kühlen Platz. Dieser muss natürlich lebensmitteltauglich sein. Neben Putzmittel gehören die Salzsteine jedenfalls nicht gelagert. Lager ihn auch nicht neben stark riechenden Lebensmitteln, zum Beispiel Zwiebel und Knoblauch.

 

Tipp

Wie stark dein Grillgut nach Salz schmeckt kannst Du selbst leicht steuern. Nasses Grillgut nimmt Salz stärker auf. Ebenso wird es salziger, wenn es schon auf den kalten Stein aufgelegt wird.

 

Geplatzte Salzsteine – Gerücht oder wahr?

Vielleicht hast Du schon in den Medien von geplatzten Salzsteinen gehört oder gelesen. Es handelt sich hier tatsächlich um kein Gerücht. Wichtig ist jedoch, dass Du etwas über den Grund erfährst. Wenn ein Salzstein zerspringt hängt das meistens mit der falschen Anwendung zusammen. Salzsteine speichern die Hitze hervorragend, was beim Grillen ein großer Pluspunkt ist. Was sie gar nicht vertragen sind extreme Temperaturschwankungen und ein Erhitzen im feuchten Zustand. Die Folge können Spannungsrisse sein.

Eile darf dich nicht antreiben, wenn Du deinen Stein auf Temperatur bringen möchtest. Das liegt an dem im Salz enthaltenen Gases, erzeugt durch Kristallwasser. Zu schnell heiß gemacht, kann durch den Gasdruck der Salzstein zerspringen. Bitte halte Dich an unsere Anleitung zum richtigen Aufheizen von einem Salzstein. Auf diese Weise sollte nichts mit dem Salzstein passieren können.

 

Wo den idealen Salzstein für ein gelungenes Grillen finden?

Wir machen es uns da einfach, da wir keine Zeit und Lust haben nach Salzsteinen in verschieden Geschäften in der Stadt zu suchen. So bestellen wir unsere Salzsteine immer im Online-Handel. Weitere Vorteile einer Online-Bestellung sind für uns:

  • Keine Öffnungszeiten an die wir uns halten müssen.
  • Sehr große Auswahl an Qualitäten, Preisen und Größen.
  • Käuferbewertungen machen die Wahl oftmals einfacher.

Salzsteine sind unter anderem von Santos, Don Marco’s Barbecu, Salz-Helmreich GmbH, Charcoal Companion, Salz Einkaufsparadies, AGT Salzwelten, INDUSAL und Rekosan erhältlich.

Hier findest Du unseren Salzstein Vergleich. Die besten Salzsteine hieraus sind diese:

Preis-/Leistungssieger
Amazy BBQ Salzstein zum Grillen (3 Stück) – Hochwertiger Grillstein aus Salz für die Zubereitung von Fleisch und Fisch mit leckerer Salzkruste auf dem Grill oder im Backofen
grillart® Premium XL Salzstein zum Grillen (2er Pack Rechteckig) – Hochwertiger BBQ Salz Grillstein für einen besonderen Geschmack – Original Salzplatte zum Grillen
Marindo BBQ Grill Salzstein XL | Salzstein zum Grillen | 2er Set | extra dick: 20x10x4cm | inkl. Bedienungsanleitung | reinstes Kristallsalz | Salzplatte | Salzblock für fantastisches Grillerlebnis
Amazy BBQ Salzstein, 3 Stück
grillart Premium XL Salzstein, 2 Stück
Marindo Grill Salzstein XL, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
20 x 10 x 2,5 cm
20 x 10 x 4 cm
grill-kenner Testurteil
Mit dem 3er Set kannst Du insgesamt auf 30 x 20 cm viel Grillgut unterbringen. Der Stein ist durch die 2,5 cm dicke schnell aufgewärmt, so dass Du auch gut eine Kruste auf dem Grillgut erzielst. Die Qualität ist gut mit wenig Bruchkanten.
Der Salzstein ist im Test sehr ähnlich dem Amazy BBQ Salzstein, allerdings ist der Verbrauch über einen längeren Zeitraum leicht geringer. Es gibt keine Wassereinschlüsse und keine Bruchstellen
Der Premium Salzstein mit 4 cm Dicke. Hierdurch bekommst Du eine sehr gleichmässige Temperatur hin und hast sehr lange etwas vom Stein. Ideal für Fleisch und Fisch bei niedrigeren Temperaturen. Top Qualität des Steins im Test.
Amazon Bewertungen
18,99 EUR
21,95 EUR
25,95 EUR
Preis-/Leistungssieger
Amazy BBQ Salzstein zum Grillen (3 Stück) – Hochwertiger Grillstein aus Salz für die Zubereitung von Fleisch und Fisch mit leckerer Salzkruste auf dem Grill oder im Backofen
Amazy BBQ Salzstein, 3 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
grill-kenner Testurteil
Mit dem 3er Set kannst Du insgesamt auf 30 x 20 cm viel Grillgut unterbringen. Der Stein ist durch die 2,5 cm dicke schnell aufgewärmt, so dass Du auch gut eine Kruste auf dem Grillgut erzielst. Die Qualität ist gut mit wenig Bruchkanten.
Amazon Bewertungen
18,99 EUR
grillart® Premium XL Salzstein zum Grillen (2er Pack Rechteckig) – Hochwertiger BBQ Salz Grillstein für einen besonderen Geschmack – Original Salzplatte zum Grillen
grillart Premium XL Salzstein, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 2,5 cm
grill-kenner Testurteil
Der Salzstein ist im Test sehr ähnlich dem Amazy BBQ Salzstein, allerdings ist der Verbrauch über einen längeren Zeitraum leicht geringer. Es gibt keine Wassereinschlüsse und keine Bruchstellen
Amazon Bewertungen
21,95 EUR
Marindo BBQ Grill Salzstein XL | Salzstein zum Grillen | 2er Set | extra dick: 20x10x4cm | inkl. Bedienungsanleitung | reinstes Kristallsalz | Salzplatte | Salzblock für fantastisches Grillerlebnis
Marindo Grill Salzstein XL, 2 Stück
Größe
20 x 10 x 4 cm
grill-kenner Testurteil
Der Premium Salzstein mit 4 cm Dicke. Hierdurch bekommst Du eine sehr gleichmässige Temperatur hin und hast sehr lange etwas vom Stein. Ideal für Fleisch und Fisch bei niedrigeren Temperaturen. Top Qualität des Steins im Test.
Amazon Bewertungen
25,95 EUR

 

Unser Fazit

Wir grillen ja schon längere Zeit immer wieder auf Salzsteinen. Beim Grillen ist dieses salzige Zubehör nicht mehr wegzudenken. Die Wärmespeicherung ist sehr gut und dazu hat er eine antibakterielle Oberfläche. Unsere Sandra ist ganz begeistert von der Möglichkeit, frisches Gemüse fettfrei darauf zubereiten zu können. Zusätzlich werden auch noch wertvolle Mineralien an das Grillgut abgegeben. Du musst daher kein Fleisch-Fan sein, um den Salzstein beim nächsten Grillen zum Einsatz zu bringen.

Es lohnt sich wirklich, auf dem Salzstein mit verschiedenen Fleischsorten zu experimentieren. In unserem Grillfleischratgeber findest Du mit Sicherheit viele Fleischsorten, die von dem salzigen Aroma profitieren können. Preislich sind Salzsteine auf jeden Fall erschwinglich für Dich. Über Kommentare und Erfahrungsberichte freuen wir uns immer sehr. Weitere Informationen liefert Dir unser Salzstein Test und Vergleich.



Ähnliche Beiträge

Low Carb Grillen: Schmeckt das überhaupt?

Low Carb Grillen Grillgemüse

Mit dem Sommer ist auch die Grillsaison angebrochen, sodass regelmäßig deftige Speisen auf dem Teller landen. Wer nun möglichst leichte Grillgerichte bevorzugt, der sollte sich mit der Low Carb Ernährung vertraut machen. Wir stellen Dir in unserem heutigen Artikel ein paar schmackhafte Low Carb Grillspeisen vor und verraten Dir, worauf Du bei dieser Ernährungsform achten […]

Low Carb – Grillen: günstig, schnell und einfach

Secreto vom Iberico vom Grill als Low Carb Grillgut

Grillen mit wenig Kohlenhydraten ist überhaupt nicht schwer. Es geht aber vor allem auch günstig, einfach und ohne großen Aufwand. Geschmacklich musst Du auf nichts verzichten. Alle unsere Tipps für Low Carb Grillen und ein paar Links zu tollen Rezepten haben wir Dir hier zusammengestellt – Basisinformationen zu Low Carb findest Du hier. So kannst […]

Grillen wie in den USA – so gelingt das perfekte amerikanische Barbecue

BBQ wie in USA Rippchen

Kaum ein anderes Land ist für seine Grillspezialitäten so berühmt wie die USA. Das traditionelle amerikanische Barbecue findet auch unter deutschen Grillmeistern einen immer höheren Anklang, so dass der Grill-Genuss aus den USA immer öfter auch in Deutschland praktiziert wird. Dabei unterscheidet sich das Grillen in Deutschland von dem Barbecue aus den USA grundsätzlich voneinander. […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *