Skip to main content

Spare Ribs im Dutch Oven

AutorOlaf
SchwierigkeitFortgeschrittener

Wir zeigen Dir wie Du Spare Ribs im Dutch Oven zubereitest. Leckeres und einfaches Grill-Rezept mit Dutch Oven zum nachmachen.

ShareTweetSaveShare
Ergibt:1 Portion
Vorbereitungszeit25 Min.Koch-/Grillzeit2 Std. 30 Min.Gesamtzeit2 Std. 55 Min.

Wir zeigen Dir wie Du Spare Ribs im Dutch Oven zubereitest. Leckeres und einfaches Grill-Rezept mit Dutch Oven zum nachmachen.

 3 Stänge Spare Ribs
 23 Paprika
 12 Gemüsezwiebeln
 23 Packungen Baconscheiben zum Auslegen des Dutch Ovens
 ¼ L Bier
BBQ-Soße
 75 ml Tomatenmark
 23 EL Worcestersauce
 75 ml Tomatenketchup
 45 ml Balsamico
 45 gr. brauner Zucker
 15 gr. Honig
 2 TL Rauchsalz
 Pfeffer
BBQ-Rub
 6 EL Paprikapulver
 2 EL feines Salz
 Cayennepfeffer
 2 EL Zucker
 2 EL gemahlener Cumin
 2 EL gemahlener bunter Pfeffer
 3 Zehen Knoblauch
BBQ-Soße
1

Zutaten in einen Topf geben und unter erwärmen verühren. Nicht kochen!

BBQ-Rub
2

Den Rub zusammenmischen, natürlich kann hier auch ein anderer Rub verwendet werden.

Und los geht's
3

Ribs von der Silberhaut trennen und mit dem Rub würzen.
Den Dutch Oven mit dem Bacon auslegen.

4

Die Ribs im Kreis einlegen, dann die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, die Paprika ebenfalls in Ringe schneiden (vorher gründlich waschen).
Die Zwiebeln und Paprika zwischen die Ribs legen.
Das Bier zugeben, vorsichtig in die Mitte, so dass das Rub nicht abgewaschen wird.
Das ganze noch mit der BBQ-Soße bestreichen.

Spare Ribs im Durch Oven Zubereitung

5

Nun feuern wir 16 Kohlen (am besten Kokosbriketts) an, wenn diese glühen, legen wir 10 Briketts unter und 6 Stück auf den Dutch Oven.
Das ganze nun ca. 2,5 Stunden lang garen (ab und zu mal kontrollieren).

Dutch Oven Spare Ribs Rezept

6

Am Ende kann man die Ribs vorsichtig aus dem Oven nehmen (die sind jetzt sehr zart!) und kann sie noch mal auf den Grill legen, muss man aber nicht.

Spare Ribs im Dutch Oven Rezept

Kategorie

Zutaten

 3 Stänge Spare Ribs
 23 Paprika
 12 Gemüsezwiebeln
 23 Packungen Baconscheiben zum Auslegen des Dutch Ovens
 ¼ L Bier
BBQ-Soße
 75 ml Tomatenmark
 23 EL Worcestersauce
 75 ml Tomatenketchup
 45 ml Balsamico
 45 gr. brauner Zucker
 15 gr. Honig
 2 TL Rauchsalz
 Pfeffer
BBQ-Rub
 6 EL Paprikapulver
 2 EL feines Salz
 Rosmarin
 Cayennepfeffer
 2 EL Zucker
 2 EL gemahlener Cumin
 2 EL gemahlener bunter Pfeffer
 3 Zehen Knoblauch

Zubereitung

BBQ-Soße
1

Zutaten in einen Topf geben und unter erwärmen verühren. Nicht kochen!

BBQ-Rub
2

Den Rub zusammenmischen, natürlich kann hier auch ein anderer Rub verwendet werden.

Und los geht's
3

Ribs von der Silberhaut trennen und mit dem Rub würzen.
Den Dutch Oven mit dem Bacon auslegen.

4

Die Ribs im Kreis einlegen, dann die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, die Paprika ebenfalls in Ringe schneiden (vorher gründlich waschen).
Die Zwiebeln und Paprika zwischen die Ribs legen.
Das Bier zugeben, vorsichtig in die Mitte, so dass das Rub nicht abgewaschen wird.
Das ganze noch mit der BBQ-Soße bestreichen.

Spare Ribs im Durch Oven Zubereitung
5

Nun feuern wir 16 Kohlen (am besten Kokosbriketts) an, wenn diese glühen, legen wir 10 Briketts unter und 6 Stück auf den Dutch Oven.
Das ganze nun ca. 2,5 Stunden lang garen (ab und zu mal kontrollieren).

Dutch Oven Spare Ribs Rezept
6

Am Ende kann man die Ribs vorsichtig aus dem Oven nehmen (die sind jetzt sehr zart!) und kann sie noch mal auf den Grill legen, muss man aber nicht.

Spare Ribs im Dutch Oven Rezept
Spare Ribs im Dutch Oven


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *