Skip to main content

Schweinebauch im Kugelgrill

AutorOlaf
SchwierigkeitAnfänger

Wir zeigen dir wie Du Schweinebauch auf dem Kugelgrill zubereitest. Einfaches und leckeres Grill-Rezept für zu Hause zum nachmachen!

ShareTweetSaveShare
Schweinbauch vom Grill
Ergibt:1 Portion
Vorbereitungszeit15 Min.Koch-/Grillzeit2 Std.Gesamtzeit2 Std. 15 Min.

Schon oft in der Pause beim Metzger geholt, butterzarter Kümmelbauch im Brötchen. Jetzt ist es Zeit, das mal selbst zu machen.

 Schweinebauch nach belieben
 grobes Meersalz
 Gewürzmischung oder selber würzen
eigene Gewürzmischung
 5 EL Paprika, edelsüß
 1 EL Knoblauchflocken
 1 EL Zwiebelflocken
 1 EL getrockneter Thymian
 1 EL schwarzer Pfeffer
 1 EL weißer Pfeffer
Vorbereitung
1

Den Schweinebauch aus dem Kühlschrank nehmen, mindestens 1 Stunde vor dem Auflegen auf dem Grill.
Die Schwarte des Schweinebauchs Rautenförmig einschneiden, sodass ein schönes Muster entsteht.

Schweinebauch Temperaturmessgerät

2

Danach den Bauch (nicht die Schwarte) mit der Gewürzmischung kräftig einreiben. Empfehlen kann ich Magic Dust von Hanse & Pepper.
Dann die Schwarte mit dem groben Meersalz würzen.

Schweinebauch grillen

3

Den Grill für ein 2-seitiges, indirektes grillen vorbereiten. Eine Fettauffangschale in die Mitte, unterhalb des Bauchfleisches legen. Die im Anzündkamin vorbereiteten Kohlen halbieren und rechts und links neben die Auffangschale* schütten. Der Grill sollte auf 150°C geregelt werden.
Das Fleisch sollte solange indirekt gegrillt werden, bis man eine Kerntemperatur von 65-70°C erreicht hat. Am besten überwacht man das, indem man ein Fleischthermometer in die dickste Stelle des Bauchfleisches steckt.
Am Ende das Fleisch umdrehen und nochmal auf der Schwartenseite direkt grillen, bis die Schwarte schön knusprig ist.

4

Wenn vorhanden, ein Grillthermometer zur Fleischkerntemperaturmessung in die dickste Stelle des Bauches einstechen. Wir möchten einen Temperatur von 75°C erreichen. Das bei dieser Größe des Bauchs (1,1kg) ungefähr 2 Stunden gedauert. Die Länge des Garprozesses hängt eher von der Höhe, als von dem Gewicht des Bauchs ab.
Bei uns gab es Sauerkraut und Klöße dazu.

Schweinbauch mit Kraut und Klößen

Zutaten

 Schweinebauch nach belieben
 grobes Meersalz
 Gewürzmischung oder selber würzen
eigene Gewürzmischung
 5 EL Paprika, edelsüß
 1 EL Knoblauchflocken
 1 EL Zwiebelflocken
 1 EL getrockneter Thymian
 1 EL schwarzer Pfeffer
 1 EL weißer Pfeffer

Zubereitung

Vorbereitung
1

Den Schweinebauch aus dem Kühlschrank nehmen, mindestens 1 Stunde vor dem Auflegen auf dem Grill.
Die Schwarte des Schweinebauchs Rautenförmig einschneiden, sodass ein schönes Muster entsteht.

Schweinebauch Temperaturmessgerät
2

Danach den Bauch (nicht die Schwarte) mit der Gewürzmischung kräftig einreiben. Empfehlen kann ich Magic Dust von Hanse & Pepper.
Dann die Schwarte mit dem groben Meersalz würzen.

Schweinebauch grillen
3

Den Grill für ein 2-seitiges, indirektes grillen vorbereiten. Eine Fettauffangschale in die Mitte, unterhalb des Bauchfleisches legen. Die im Anzündkamin vorbereiteten Kohlen halbieren und rechts und links neben die Auffangschale* schütten. Der Grill sollte auf 150°C geregelt werden.
Das Fleisch sollte solange indirekt gegrillt werden, bis man eine Kerntemperatur von 65-70°C erreicht hat. Am besten überwacht man das, indem man ein Fleischthermometer in die dickste Stelle des Bauchfleisches steckt.
Am Ende das Fleisch umdrehen und nochmal auf der Schwartenseite direkt grillen, bis die Schwarte schön knusprig ist.

4

Wenn vorhanden, ein Grillthermometer zur Fleischkerntemperaturmessung in die dickste Stelle des Bauches einstechen. Wir möchten einen Temperatur von 75°C erreichen. Das bei dieser Größe des Bauchs (1,1kg) ungefähr 2 Stunden gedauert. Die Länge des Garprozesses hängt eher von der Höhe, als von dem Gewicht des Bauchs ab.
Bei uns gab es Sauerkraut und Klöße dazu.

Schweinbauch mit Kraut und Klößen
Schweinebauch im Kugelgrill


Ähnliche Beiträge

Baconbomb mit Makkaroni-Füllung

Baconbomb mit Makkaronifüllung Rezept

Bacon, Hackfleisch und Käse in einem Gericht? Klingt zu schön um Wahr zu sein? Dann schau dir unser Baconbomb mit Makkaroni-Füllung Rezept an! Dieses Gericht ist perfekt für alle, die den Geschmack von Bacon lieben und mal etwas anderes probieren wollen. Die Makkaroni-Füllung verleiht dem Ganzen einen einzigartigen Geschmack und eine einzigartige Textur, während das um das Hackfleisch gewickelte Bacon für einen köstlichen Knusper sorgt. Ich hoffe, dir schmeckt dieses Rezept genauso gut wie mir!


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *